Kriminalpolizei
Die neue Ausgabe der "Kriminalpolizei" ist online. Titelthema: Die Einsatzgruppe der Justizwache
>>>
Spezialisten auf vier Pfoten
Bei schwierigen Kriminalfällen haben Diensthunde den „richtigen Riecher“.
Soforthilfe gegen Cybercrime
Die Wirtschaftskammer Wien richtete die Notfall-Hotline 0800 888 133 für von Internetkriminalität betroffene Unternehmen ein.
Ellingers Kommentar
Rechtswissenschaft, Recht, Gesetz und Justiz im Nationalsozialismus.
Nächster Halt: ÖBB
Eineinhalb Jahre nach dem Wechsel zu den Bundesbahnen zieht Roman Hahslinger, der ehemalige Sprecher der LPD Wien, Bilanz.
Kiberer-Blues
Die Kriminalstatistik hat bewiesen, welchen Kraftakt die Polizei in den letzten Jahren geleistet hat. Die Delikte gingen leicht zurück, die Aufklärungsrate ist auf einem Rekordhoch. Ist also alles in Butter?

Braucht Wien eine berittene Polizei?
Ja, unbedingt
Eher ja
Eher nein
Nein, auf keinen Fall
Ist mir egal
Ergebnisse ansehen

Die Kriminalisten
diekriminalisten.at ist eine Plattform für Kriminalisten aus allen Bereichen, die sich mit der Bekämpfung der Kriminalität beschäftigen.
Wie ich Mitglied werde
Jeder kriminalpolizeilich tätige Exekutivbeamte kann ordentliches Mitglied werden, alle übrigen Exekutiv-, Justiz- und Finanzbediensteten können außerordentliche Mitglieder werden.
Was „die Kriminalisten" bieten
Mitglieder bekommen die „Kriminalpolizei“ frei Haus geliefert.

Lesen Sie unsere
aktuellen Broschüren
"Tatort Kinderzimmer"
und "Sicherheitstipps". >>>

 

Prävention
Ungarische Auszeichnung für Salzburger Polizisten.
>>>

Kindesmissbrauch
Das Netzwerk „Kein Täter werden“ bietet Pädophilen Hilfe an.
>>>

Ausspioniert
Smartphones und Tablets können mit über Ultraschall das Verhalten ihrer Benutzer ausspionieren.
>>>

Der Mordfall
Die Idylle in der Wachau wird durch ein Verbrechen gestört.
>>>

Unflätigkeiten im Netz
Patentrezepte gegen Shitstorms gibt es keine.
>>>

Wenn Sie über Neuig-
keiten auf unserem Portal
informiert werden wollen,
bestellen Sie unser –
kostenloses – News-Abo
>>>



"Tatort Kinderzimmer"
soll Erwachsene für den Umgang mit sexuellem Kindesmissbrauch sensibilisieren. Sie zeigt Erkennungsmerkmale auf und enthält Präventions-Tipps.
>>>



Kinderleichte
Vorbeugung

"Inspektor Lux", mit Erzählungen, die Volksschülern Themen wie die Gefahr von sexuellem Kindesmissbrauch oder Gewalt spielend vermitteln sollen.
>>>