ausgabe 2.2018
Abgängig
Schon wieder weg
Mehrfachabgängige stehen im Fokus des Kompetenzzentrums für Abgängige Personen.
 
Kryptowährungen
Bitcoin, Monero & Co
Was ist der Unterschied zwischen einigen Gramm Hasch in der Hosentasche und einigen Bytes Hash auf einem USB Stick? Fürs erste gibt’s eine Anzeige und Strafe, fürs zweite unter Umständen mehrere Millionen Euro Guthaben.
 
Interview
„Ein perfektes Zahlungsmittel für Täter“
Die „Kriminalpolizei“ sprach mit Oberstleutnant Wilhelm Seper, B.A., Leiter des Referats 5.2.3, C4 - IT-Ermittlungen im .BK und Thomas Loidl, Sachbearbeiter in diesem Referat, über Kryptowährungen in der polizeilichen Praxis.
 
Der Fall
Verschleierer on Tour
Mit Hop-on-hop-off-Reisen quer durch Europa, Kommunikation in sozialen Medien, die für die Polizei unzugänglich sind und ständigem Wertkartenhandy-Wechsel, versuchten Drogenhändler der Kriminal­polizei zu entgehen. Den Kriminalisten aus dem Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, konnten sie dennoch nicht entkommen.
 
Porträt
Lügen ist zwecklos
Bei Profilerin Patricia Staniek kann man lernen, die Persönlichkeit zu „scannen“.
 
Ellingers Kommentar
Das Moralprinzip
Welches Handeln ausgehend vom Standpunkt der Sittlichkeit gut und richtig ist, darüber besteht seit Anbeginn der Menschheit keine Einigkeit.
 
Kiberer Blues
Machos, Gewalt und Racial Profiling
Die Gewaltstraftaten sind in Niedersachsen zwischen 2014 und 2016 um 10,4 % gestiegen, 92,1 % dieser Zunahme sei Flüchtlingen zuzurechnen. Eine Studie sollte die Ursachen beleuchten.
 
Recht
„Recht“ auf Widerstand?1)
Im Polizeialltag wird kaum ein anderes Thema so oft und kontrovers diskutiert, wie der Tatbestand des „Widerstandes gegen die Staatsgewalt“.
 
Ausbildung
Polizei – Multilingual
Migration stellt die Organe der Exekutive immer häufiger vor die Herausforderung, Amtshandlungen mit Personen zu führen, deren Sprache und Kultur ihnen weitgehend unbekannt sind.